Krise und Klassenkampf

Bundeswehr – Raus aus den Schulen

27. Februar 2017

VON REVOLUTION LEIPZIG In Zeiten der Krise rüstet die ganze westliche Welt auf. Auch Deutschland ist ganz vorne mit dabei. Die geplanten Aufrüstungen befinden sich im Millionen Bereich, Waffen und vor allem Hubschrauber und Panzer sollen neu angeschafft werden. Aber jede Armee braucht auch Soldaten, die mit diesem neuen Equipment umgehen können. Dafür müssen vor […]

Weiterlesen

Das neue Wettrüsten?

26. Februar 2017

VON JAQUELINE KATHERINA SINGH Bis 2030 soll der Bundeswehr Etat um 130 Milliarden € erhöht werden. Aber nicht nur die Bundeswehr ist kräftig am aufrüsten. Weltweit stiegen die Ausgaben für die jeweiligen, nationalen Militäretats um 1,3 Prozent. In Prozent liest sich das wenig. Umgerechnet ist das aber ein Anstieg auf 1,57 Billionen U.S. Die USA […]

Weiterlesen

Internationaler Rechtsruck – seine Grundlagen verstehen, um ihn zu bekämpfen!

25. Februar 2017
0_original-2

VON JAQUELINE KATHERINA SINGH Wenn wir uns in der Welt umschauen, kann uns ein Schauer über den Rücken laufen. In Deutschland hat’s die AfD bei fast allen Wahlen zweistellig in den Landtag geschafft, während die etablierten Parteien einen deutlichen Stimmverlust erlitten. Neben dem massiven Anstieg von Übergriffen auf Geflüchtete und ihre Unterkünfte in den letzten […]

Weiterlesen

Der Brexit und seine Folgen – Resolution internationale Delegierten Konferenz REVOLUTION 2016

14. November 2016

Brexit Am 23. Juni fand in Großbritannien die Volksabstimmung zum Verbleib in der EU statt. Diese fiel mit einer knappen Mehrheit von 51,9% für einen Austritt aus der EU aus. Dieses Abstimmungsergebnis ist ein Meilenstein für reaktionäre Kräfte in ganz Europa und speziell in Großbritannien. Der Schwerpunkt der „Leave“-Kampagne war vor allem ein rassistischer, dieser […]

Weiterlesen

Fulda: Rechtsruck in der BI L14 nach Telefonat mit Investor

27. Oktober 2016
panama-raumung-buendnis-statement-rauswurf

Diese Woche Dienstag gab es ein Telefonat zwischen dem Investor Burg und einem Mitglied der Bürgerinitiative (BI) L14. Burg beteuerte dass er sich darüber freue, wie freundlich die BI bisher war und wie verhandlungsbereit sie sich gezeigt hat. Er verstehe gar nicht, wieso wir jetzt überhaupt eine Demo organisieren. Außerdem seinen ihm Facebook-Posts übel aufgestoßen, […]

Weiterlesen

Schämt euch, ihr (geistigen) Brandstifter_Innen!

7. Oktober 2016

Verfassungsschutz gegen Jugend gegen Rassismus Sachsen – Verfassungsschutz ruft zum Boykott antirassistischer Aktionen auf und verschickt Hetzbriefe an sächsische Schulen Mit diesem Fax versucht der sächsische Verfassungsschutz Jugendliche weiter in die Arme ihrer braunen Geldempfänger_Innen zu treiben: Während Häuser brennen, Menschen pogromartig durch die Straßen gehetzt werden wie in Bautzen, ganze Stadtviertel mit Terror überzogen […]

Weiterlesen

Elend oder Erfolg? – Antirassistischer Widerstand in Deutschland

28. September 2016

VON JAQUELINE KATHERINE SINGH Vor zwei Jahren, in den Anfängen der rassistischen Bewegung, sind mehrere tausende Menschen auf die Straße gegangen, um den diversen Gida-Protesten die Stirn zu bieten. Mensch war auch schockiert, als man die katastrophalen Bilder von der Situation an der griechischen Küste sah. Oder war entsetzt und trauerte um die Toten, wenn […]

Weiterlesen