2006

Kommunistische oder kleinbürgerliche Jugendorganisation?

27. Oktober 2006

Was will REVOLUTION? Stellungnahme der deutschen Sektion von REVOLUTION zur Abspaltung von i-REVO REVOLUTION ist eine internationalistische kommunistische Jugendorganisation. Wir sind in sechs Ländern aktiv und verstehen uns als antikapitalistische Kraft der Jugend, wir wollen revolutionäre Organisationen und Strukturen für die verschiedenen Kämpfe der Jugend aufbauen, sei es an der Schule, der Uni, bei Ausbildung, […]

Weiterlesen

Solidarität mit der KSM!

20. Oktober 2006

Protestiert gegen das Verbot der Kommunistischen Jugendorganisation durch den Tschechischen Staat! Internationale Solidarität mit der KSM! Am 12. Oktober erklärte der kapitalistische Staat in der Tschechischen Republik die „Kommunistische Union der Jugend“ (KSM) für aufgelöst. Die KSM ist die Jugendorganisation der Kommunistischen Partei KSCM, die bei den Wahlen 2006 über 12,8% der Stimmen erhielt. Dieses […]

Weiterlesen

Kuba im Kreuzfeuer

19. September 2006

September 2006 Fidel Castro ist seit 1959 Staatschef von Cuba. Er zählte und zählt zweifellos zu den umstrittensten Persönlichkeiten des 20.Jahrhunderts, sowohl für die bürgerliche Welt als auch für alle Linken. Fidel Castro, der charismatische Revolutionsführer, der Herausforderer und Bezwinger der Weltmacht USA, jahrzehntelanger Hoffnungsträger für die Linke in Lateinamerika und auf der ganzen Welt. […]

Weiterlesen

Frankreich im Sommer 2006

1. September 2006

Vorwort: Im Sommer 2006 wurde Frankreich von einer Protestwelle heimgesucht, die das ganze Land erschüttern ließ und die Regierung zum Rückzug ihres reaktionären Gesetzes, des CPE, zwang. In ganz Frankreich demonstrierten StudentInnen, ArbeiterInnen und Jugendliche gemeinsam. Die Bewegung wurde durch die StudentInnen ins Leben gerufen, die sich selbst in Kollektiven organisierten, und an vielen Unis […]

Weiterlesen

Der Aufstand in Oaxaca

1. September 2006

Qué viva la resistencia!!! Volksaufstand in Oaxaca (Mexiko) September 2006 In Mexiko ist zurzeit einiges los. Im Bundesstaat Oaxaca prägen seit Monaten Barrikaden, Polizei- und Armeepräsenz und Aufstände das Bild. Oaxaca ist ein südlicher und einer der ärmsten Bundesstaaten Mexikos. Im Mai begannen Lehrer dort für höhere Löhne und bessere Ausstattungen der Schulen zu demonstrieren […]

Weiterlesen

WASG wählen. Widerstand formieren!

1. September 2006

WASG wählen, Widerstand formieren! Am 17. September finden Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen (BVV) statt. Für die BVV kann man diesmal sogar schon mit 16 wählen, auch BürgerInnen ohne deutsche Staatsangehörigkeit sind dafür wahlberechtigt. Doch warum sollten Jugendliche überhaupt wählen gehen? Natürlich: Wahlen ändern nichts daran, dass wir im Kapitalismus leben müssen. […]

Weiterlesen

Nein zum Libanonkrieg

1. Juli 2006

REVOLUTION Stellungnahme zum Libanon Krieg Gegen Krieg und Kapitalismus – gegen den israelischen Angriffskrieg! Juli 2006 Am 12. Juli marschierte die israelische Armee in den Libanon ein, nachdem zwei israelische Soldaten entführt wurden. Einen Tag später startete die israelische Armee ihre Offensive gegen den Libanon. Dies ist nicht der erste Krieg den Israel gegen den […]

Weiterlesen